Umwelt

Die Lehren aus Hiroshima und Nagasaki

Die Lehren aus Hiroshima und Nagasaki

Mannheim, 06.08.2012: Am gestrigen 6. August beteiligten sich ungefähr 60 Menschen an der Mahnwache gegen Atomwaffen und in Erinnerung an den ersten Bombenabwurf auf Hiroshima, die vom Mannheimer Friedensplenum organisiert wurde. Bewegende großformatige Fotos und niedergelegte weiße Blumen belegten die Unmenschlichkeit des aggressiven US-Militarismus. Ein Trommler unterstrich die Düsternis der unvergessenen Ereignisse. Neben Nicht-Organisierten und vielen Passanten beteiligten sich auch die Linke, Grüne, MLPD und DKP an der Mahnwache. Die MLPD verteilte Einladungen für ein gemeinsames Auftreten am Antikriegstag an die Organisationen. Außerdem konnten 19 Unterschriften unter das Manifest der ICOR und ILPS gegen Atomkraft gesammelt werden. Die ICOR gab folgende Erklärung heraus: Mehr…

"Q-Cells-Insolvenz - Auch einstiger Branchenstar muss aufgeben"

5.04.2012 Der Mannheimer Morgen nennt als eine Ursache "massive Überkapazitäten - befeuert auch durch die Billigkonkurrenz aus China...". Im Folgenden geben wir den Kommentar aus Bitterfeld-Wolfen dazu. Mehr…

Ein Grundstein für zukünftige Arbeit

Ein Grundstein für zukünftige Arbeit

20.03.2012: Am Donnerstag, den 15.3.12, veranstaltete die Ludwigshafener Initiativgruppe der Bürgerbewegung für Kryo-Recycling, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz im Geschwister-Scholl-Gymnasium in Ludwigshafen eine Informationsveranstaltung mit anschließendem Ratschlag unter der Überschrift „5 vor 12 oder schon 5 nach12?“. Mehr…

Die dramatische Umweltzerstörung erfordert ein entschlossenes Handeln!

Die dramatische Umweltzerstörung erfordert ein entschlossenes Handeln!

Einladung zur Veranstaltung: Information und Ratschlag Donnerstag, 15. März 2012 18:30 Uhr Geschwister-Scholl-Gymnasium LU-Süd Friedrich-Heene-Str. 11 Raum 213 Mehr…

Entschlossen weiter kämpfen und in Würde um die Opfer trauern

Entschlossen weiter kämpfen und in Würde um die Opfer trauern

Bericht von der Demonstration am 11. März 2012 in Neckarwestheim Mehr…

"Anlässlich des Gedenkens an die Toten und Verwüstungen in Fukushima die Menschen mobilisieren!"

02.03.12 - In einem neuen gemeinsamen Aufruf von ILPS ("Internationaler Bund des Kampfes der Völker") und ICOR ("Internationale Koordinierung revolutionärer Parteien und Organisationen") zum Gedenken an das Desaster von Fukushima heißt es: Mehr…

Alle Atomkraftwerke stilllegen!

Alle Atomkraftwerke stilllegen!

ILPS und ICOR rufen zu einer weltweiten Kampagne auf Mehr…

Bürgerbewegung für Kryo - Recycling

Bürgerbewegung für Kryo - Recycling

Nur eine "Kreislaufwirtschaft total" verwirklicht ein zukunftsweisendes Wirtschaften, zeigt einen Weg aus der Umweltkrise. Kreislaufwirtschaft total ist ein umfassendes Umweltkonzept für eine Wirtschaftsweise im Einklang mit der Natur und berührt alle Felder der Umweltpolitik. Mehr…

„Rettet die Umwelt vor der Profitwirtschaft“

„Rettet die Umwelt vor der Profitwirtschaft“

Zahlreiche Initiativen zum internationalen Aktionstag am 3. Dezember 2011 Mehr…

Artikelaktionen

MLPD Mannheim/Heidelberg