Kessle, Gun: Frauenleben in einem chinesischen Dorf

Die Autorin Gun Kessle besuchte über 20 Jahre hinweg ein ganz normales chinesisches Dorf – sie zeigt die große Aufbauleistung des Sozialismus, aber auch: „… was die Einführung marktwirtschaftlicher Prinzipien für die 400 Millionen Landfrauen in China bedeutet. Nämlich, dass sie verlernen könnten, was sie mit Maos Hilfe gelernt haben: ,Die Chinesin trippelt nicht mehr. Sie tritt fest auf‘.“ (Frauenzeitschrift „Brigitte“)

136 Seiten

Preis: 12 €

ISBN: 978-3-88021-131-5


zur Bestellung

Artikelaktionen

MLPD Mannheim/Heidelberg